Einsteigerinfos | die häufigsten Fragen an uns

Hier finden Sie eine Auflistung der Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen an uns. Grundsätzlich kann Jedermann - egal, welches Alter oder Geschlecht - traditionelles Taekwon-Do ausüben. Wir werden immer wieder von Interessenten gefragt, ob man eine gute Kondition haben oder zum Beispiel einen Spagat können muss, um am Probeunterricht teilzunehmen. 

 

Aber das ist wirklich nicht erforderlich!

 

Die wenigsten der Leute, die mittlerweile den schwarzen Gürtel tragen, hatten zuvor diese Fähigkeiten. Man kann dies am Besten mit einer normalen schulischen Laufbahn vergleichen. Als Grundschüler in der ersten Klasse sind auch die wenigsten in der Lage zu schreiben oder größere Rechenaufgaben zu lösen.

 

Im Laufe der Grundschule werden einem diese Fähigkeiten beigebracht, genau wie auch im Taekwon-Do. Ich hoffe, Ihnen hiermit die Scheu vor einem Probeunterricht genommen zu haben und Sie bald persönlich in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

 

Gemäß des alten chinesischen Sprichwortes "Eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt" haben Sie es nun selbst in der Hand.

 

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles und kostenfreies Probetraining oder besuchen Sie uns direkt in unseren Taekwon-Do Schulen. Tel.: 08669 / 786 751

 

Was ist Taekwon-Do

Taekwon-Do ist die koreanische Kampfkunst der waffenlosen Selbstverteidigung, die sich insbesondere mit hohen Tritten und spektakulären Sprüngen einen Namen gemacht hat.

 

Doch Taekwon-Do hat weitaus mehr zu bieten:

 

Das Erlernen dieser Kunst dient in erster Linie der Gesunderhaltung und der Persönlichkeitsentfaltung. Das ständige Üben und Verbessern der körperlichen und geistigen Fähigkeiten ist ihr oberstes Ziel.

Die original koreanische Kampfkunst unterscheidet sich vom japanischen Karate und dem chinesischen Kung-Fu insbesondere durch die hohen Kicks und Drehsprünge. Das Taekwon-Do lehrt aber auch schnelle und effektive Hand- und Hebeltechniken sowie eine Selbstverteidigung, die alle zur Verfügung stehenden Bewegungsmöglichkeiten nutzt. Trotz der beeindruckenden Bewegungsvielfalt ist das Taekwon-Do grundsätzlich in jedem Alter erlernbar.

 

Dem Taekwon-Do liegt, wie allen traditionell asiatischen Kampfkünsten, die Philosophie des "DO“ (übersetzt mit "der Weg") zugrunde. Darunter versteht man die Erfahrungen, die über den rein sportlichen Aspekt hinausgehen, also Charakterbildung, Willensstärke, Gelassenheit und Selbstvertrauen.


Wie vereinbare ich eine Probestunde?

"WER WISSEN WILL, MUSS ERFAHREN!"

 

Frei nach diesem Motto sollten Sie den direkten Weg wählen, uns kennen zulernen. Zum Probetraining tragen sie bitte bequeme Sportkleidung, trainiert wird barfuß. 

Sie sind Anfänger? Egal! Sportliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, 

denn Sie werden während des gesamten Probetrainings persönlich betreut!

 

IHREN PERSÖNLICHEN TERMIN KÖNNEN SIE HIER ONLINE BUCHEN!

ODER RUFEN SIE UNS AN: 08669 / 786 751

 

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.